Objekte & Installationen / Objects & installations

 

Hier möchte ich ihnen eine kleine Auswahl meiner Objekte und Installationen vorstellen. Klicken sie auf ein Bild, so erscheint eine Vergrößerung mit Titel, Entstehungsjahr und Material.

 

Die figurativen Objekte der Objektserie „F(M)ythos“ (Frauenmythos) stellen geheimnisvolle starke Frauen der griechischen Mythologie dar, deren Körper aus antiken, 200 bis 300 Jahre alten Türschlössern und unterschiedlichen Metallteilen alter Gebrauchsgegenstände bestehen. In der antiken Mythologie wird die Welt von Frauen erschaffen. Frauen stehen für das Leben selbst.

 

Here is to be found an assortment of objects and installations made of me. Click the picture to visit an enlargement, title, year of origin, technique and size of the work.

 

The figurativ objects of the series  „F(M)ythos“ (female myth) illustrate mystique and powerfull women of the Greek mythology. The objects have a torso made from antique barock door locks between 200 and 300 years old and body parts made from metallic peaces of everyday objects. The antique legend has it that the world were created of female goodesses. Women represent the life themselve.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Artemis Arts